News

28.06.2017
Petya: Kryptotrojaner

Aktuell ist ein neuer Kryptotrojaner im Umlauf, der eine bekannte Windows Schwachstelle ausnutzt.

Es handelt sich dabei offenbar um dieselbe Lücke, die bereits von WannaCry ausgenutzt wurde. Wir raten dringend, jederzeit alle Sicherheitsupdates zu installieren und grösste Vorsicht mit Mail Anhängen walten zu lassen.

###English Version###

Currently there is a new Cryptotrojan in circulation, which is using a known Windows security vulnerability.

Apprently it is using the same security vulnerability as WannaCry did a short while ago. We advise you, always install all security updates and to take caution with email attachments.

Weitere Informationen bei Heise.de

zurück