Videoconferencing

Diese Seite enthält wichtige Hinweise zum Umgang mit Ihrem PC-basierten Videokonferenz-System. Sie wird derzeit überarbeitet und den Bedürfnissen angepasst.

Im Dokument Videoconferencing - Leitfaden für Anwender finden Sie die wichtigsten Praxistipps für das Gelingen einer Videokonferenz zusammengefasst.

Wenn Sie ein Problem mit Ihrer Videoconferencing-Software haben oder nicht wie gewünscht telefonieren können, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Konsultieren Sie die Anleitungen und überprüfen Sie die Konfiguration
  2. Konsultieren Sie die Informationen auf dieser Webseite und die FAQs (häufig gestellte Fragen zu Videoconferencing)
  3. Wenn Sie nicht weiterkommen, nehmen Sie Kontakt auf zu Ihrem CV und versuchen Sie, mit ihm das Problem zu lösen.
  4. Wenn Sie nicht weiterkommen, Rufen Sie den SWITCH - Videokonferenz-Helpdesk an (044 268 1501 oder Email: vconf-helpdesk@switch.ch )
  5. Falls SWITCH ein Problem bei der zentralen Infrastruktur der Uni Basel ortet, informiert SWITCH das URZ entsprechend. In diesem Fall meldet sich das URZ bei Ihnen, wenn das Problem gefunden oder behoben ist.
Die momentane Aktivität auf dem Gatekeeper und die dort registrierten Teilnehmer können Sie sich unter Gatekeeper-Status anschauen (nur Unibasel-Intern!).