Wie komme ich zur E-Mail

  • Durch die Immatrikulation an der Universität Basel erhalten Studierende und Doktorierende automatisch einen Uni-Account - Weitere Infos.

  • Neu eintretende Universitätsangehörige erhalten seit Februar 2011 automatisch einen Uni-Account und eine E-Mail-Adresse der Form Vorname.Nachname@unibas.ch. Wietere Informationen finden Sie hier.

  • Gäste, Emeritierte, Co-Autoren und andere Personen, denen die Universität Zugang zu Informatikmitteln geben will, erhalten in der Regel nur Zugangsrechte, aber keine E-Mail-Adresse. Die genauen Bedingungen und Antragswege entnehmen Sie bitte der Weisung des Rektorats.

  • Institute oder Projektgruppen erhalten eine personenunabhängige E-Mail-Adresse der Form Funktion-Inst@unibas.ch. Funktion bezeichnet eine Rolle oder Dienstleistung, wie z.B. Sekretariat oder Ausleihe und Inst ist eine Abkürzung des Instituts. Zu jeder solchen E-Mail-Adresse wird auch eine Kontaktperson bestimmt, die unter anderem im viaWEB Viren- und Spam-Filter einrichten kann. Auch hier ist das Antragsformular ausgefüllt und unterschrieben ins Sekretariat der IT-Services zu bringen.