Mac Geräte-Kontroller (HW bis voll managed)

Umfang des Business IT Service

Der Service für den Mac Geräte-Kontroller (Spezial-Geräte für die Forschung und Wissenschaft) umfasst:

  • Beratung zu Geräte-Typ und Ausprägung (Standard, Medium, High-Performance, Geräte-Steuerung)
  • Beschaffung des Geräts
  • Installation des Betriebssystems und Anwendungssoftware-Installationen nach Absprache
  • Aufbau des Geräts am Arbeitsplatz und Anschluss an das Netzwerk
  • Patches für das Betriebssystem und für installierte Software nach Absprache
  • Wartung im Servicefall nach Absprache sowie Entsorgung des Geräts

Nicht im Business IT Service enthalten

Der Mac Geräte-Kontroller wird nicht gesichert. Alle Daten auf dem Gerät liegen in der Verantwortung des Nutzenden und müssen, wo nötig, auf zentralen Laufwerken gesichert werden.

Spezial-Software, die nicht im Katalog verfügbar ist, wird in diesem Service nicht gepflegt.


Zielgruppe

Universitäts-Mitarbeitende, teilweise Studierende mit Arbeitsplatz

Leistungsbeziehende müssen mit einem IT Service Center (ITSC) oder einem Computer Verantwortlichen (CV) mit entsprechender Deployment-Anbindung durch die IT-Services in Kontakt stehen.


Betriebszeiten

Die Arbeitsstation steht 7x24 Std. zur Verfügung (steht immer zur Verfügung)


Servicezeit

Mo-Fr 9:00 – 17:00 Uhr

Der Beratungs-Service der ITSC steht während der jeweiligen Öffnungszeiten der ITSC oder gemäss Vereinbarung zur Verfügung.


Supportzeiten (ITS-Service Desk)

Für alle weiteren Fragen steht der ITS-Service Desk von Mo-Fr, 8:30 - 17:30 Uhr, zur Verfügung:

Telefon +41 61 207 14 11 und E-Mail: support-its@unibas.ch

Der Service der ITSC steht während der jeweiligen Öffnungszeiten (siehe Servicezeit) oder gemäss Vereinbarung zur Verfügung.


Erbringungszeit

  • Lieferung und Aufbau von Geräten aus dem Standard-Portfolio erfolgen in der Regel innerhalb von 20 Arbeitstagen nach Freigabe der Bestellung
  • Geräte die nicht dem Standard entsprechen können ggf. länger dauern


Verantwortlichkeiten

Leistungsbeziehende sind verantwortlich für:

  • Die Anfrage an ihr zuständiges ITSC oder ihren CV, um diesen Service zu nutzen
ITSC/Leistungserbringende sind verantwortlich für:
  • Die Beratung, Installation und den Aufbau des Gerätes
Im Rahmen des Deployments werden die ITSC zentral durch die IT-Services unterstützt.


Kontaktinformationen für Bestellungen/Fragen

Für Fragen oder zur Terminvereinbarung für eine Beratung steht das zuständige ITSC oder der CV zur Verfügung.


Kosten

Anfallende Kosten sind beim zuständigen ITSC oder beim CV anzufragen.