Stammdatenblatt

Stammdatenblatt

Ihr Stammdatenblatt erhalten

  • Studierende mit dem so genannten SMILE-Brief vom Studiensekretariat.
  • Mitarbeiter automatisch nach Vertragsabschluss, spätestens bis zum ersten Arbeitstag.


Neues Stammdatenblatt

Sie können auch jederzeit zum ITS-Sekretariat kommen und sich gegen Vorweisen eines amtlichen Ausweises (ID, Pass oder Fahrausweis) ein neues Stammdatenblatt geben lassen.

Dabei wird ein neues initiales Passwort gesetzt und Ihr Zugang zum Universitäts-Netz und allen Ressourcen gesperrt bis Sie auf Viaweb ein neues persönliches Passwort definieren.

Falls Sie verhindert sind, können Sie auch jemanden schriftlich bevollmächtigen, Ihr Stammdatenblatt abzuholen. Die bevollmächtigte Person muss sich den IT-Services gegenüber mit einem amtlichen Ausweis ausweisen können.


Das Stammdatenblatt enthält:
  • Ihre E-Mail-Adresse
  • Ihren Login-Namen
  • Ihr initiales Passwort
  • Ihren Freischaltcode (falls vorhanden)
  • Wichtige Links in Zusammenhang mit hrer Universitäts-Zugangsberechtigung


Wichtige Hinweise:
  • Wir empfehlen Ihnen, Ihr Stammdatenblatt sicher, dauerhaft und vor fremdem Zugriff geschützt aufzubewahren!
  • Mit der Post verschickte Stammdatenblätter werden im Normalfall an die im System hinterlegte Privatadresse verschickt - bei Wartungszugängen an die Unternehmensadresse.